Taxipreise Hamburg teurer

Taxifahren wird in Hamburg ab nächsten Monat teurer! Die letzte Preis- bzw. Tariferhöhung ist noch kein Jahr her, da müssen sich Taxifahrer und Taxikunden schon wieder auf geänderte Preise einstellen. Der Grundpreis und der Kilometerpreis wird ab 1. August 2011 um 10 Eurocent (Grundpreis 2,80 Euro statt 2,79 Euro) bzw. insgesamt ergibt sich eine Preiserhöhung um rund 4 Prozent. Der Hamburger Taxitarif gilt für Strecken innerhalb Hamburgs. Nur Preise für Fahrten ausserhalb des Hamburger Tarifgebietes können in manchen Fällen mit dem Taxifahrer individuell verhandelt werden. Auch der Zusatzbeitrag für Großraumtaxen erhöht sich ab August. Der Zuschlag ist fällig, sobald mehr als 4 Fahrgäste befördert werden und wenn das Taxi als Großraumtaxi deutlich sichtbar kenntlich gemacht ist. Der Zuschlag beträgt laut neuem Hamburger Taxitarif nun 5,- EUR statt bisher 4,- EUR.
Bleibt zu hoffen, dass nicht nächstes Jahr schon wieder tiefer in die Tasche gegriffen werden muss. Die Begründung der Teuerung liegt übrigens in der Benzin- und Diesel-Preiserhöhung. Wie wärs denn mal, wenn die Preise gesenkt werden mit der Begründung, dass moderne Fahrzeuge weniger Kraftstoff verbrauchen? Hoffentlich gibt es bald Elektro-Taxen.
Taxitarif Hamburg
Großraumtaxi Hamburg
Taxizentralen in Deutschland