Taxi per WhatsApp bestellen

Taxifahrer und Taxizentralen entdecken die Chatfunktion des WhatsApp Messengers zur Taxibestellung via Smartphone.

Kein Wunder, bietet der mittlerweile kostenlose Dienst komfortable Möglichkeiten, seinen Standort zu senden. (Wie sende ich Nachrichten, Medien, Kontakte oder Standorte? https://www.whatsapp.com/faq/de/android/23112542 ).

In der Kombination hallo.TAXI und WhatsApp können Fahrgast und Taxifahrer sehr effektiv und zeitnah zusammenfinden. Auf der hallo.TAXI-Map sind die Standorte der Taxis für den Fahrgast zu sehen. Dieser kann nun seinen eigenen Standort per WhatsApp an das Taxi senden. Vorausgesetzt, dieser bietet die Bestellung per WhatsApp an. Dabei muss nicht der Fahrer zwingend selbst die Aufträge bearbeiten, oft sitzt eine Zentrale dazwischen, die die entsprechenden Anfragen an Fahrzeuge in der Nähe weiterleitet bzw. vermittelt.

Und so funktioniert es:
Taxifahrer meldet sich bei hallo.TAXI an und kann mit einer kleinen App seinen Standort auf der hallo.TAXI Map anzeigen oder sich unsichtbar schalten.
Der Fahrgast benötigt keine App. Er sieht freie Taxen auf der hallo.TAXI-Map und kann das Taxi über sein WhatsApp bestellen oder aber auch direkt das Taxi in seiner Nähe anrufen und auf die klassische Weise telefonisch bestellen.

Der Vorteil: es entstehen keinerlei Kosten für die Vermittlung der Taxifahrt, eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten! Mehr Infos zum WhatsApp Taxi.